Bitte warten...

CsGo

Mega Bann Welle

Über 40.000 Banns! Das ist das Ergebnis der neusten VAC-Welle, bei der es sich um die größte in der Geschichte von CS:GO handelt. 



Die zweite Wave in einem Monat

Der Summer Sale ist vorbei und schon ist sie da: die Bannwelle. Nur einen Tag nach dem Ende des alljährlichen Ausverkaufs auf Steam, bei dem auch CS:GO reduziert war, gab es die größe VAC-Bannwelle jemals. Damit gab es schon die zweite Welle innerhalb eines einzigen Monats.

Insgesamt wurden über 40.000 User mit einem VAC-Bann versehen, von dem der Großteil vermutlich für Cheating in CS:GO ausgesprochen wurde. Dabei handelt es sich jedoch nur um einen Teil der Gesamtmenge, denn der Provider der Seite steamdb gibt selber an, nicht alle Steam-Profile jederzeit überprüfen zu können.

Der Grund für die vielen Banns ist noch nicht wirklich bekannt. Auf Reddit vermuten einige User, dass ein bekannter türkischer Provider beim Umgang von Cheat-Quellcodes schlampig vorgegangen ist.


China hauptsächlich betroffen

Ein Großteil der Banns ging an chinesische Spieler. So wurden allein im Reich der Mitte 7000 User von Valves Partner "Perfect World" gebannt. In einer News auf der offiziellen chinesischen CS:GO-Website gab man die Namen aller gebannten Spieler öffentlich bekannt. Dabei handelt es sich um lebenslängliche Sperren, die aber von dem Rest der Welt getrennt sind.

Quelle: http://steamdb.info